top of page

Häufig gestellte Fragen

Setzen Sie auch selbst Implantate?

Nein, wir arbeiten in dieser Hinsicht mit einem sehr guten Chirurgen zusammen.  Er macht die dafür nötigen Voruntersuchungen und setzt die Implantate in Absprache mit uns. Im Anschluss daran wird von uns der passende Zahnersatz angefertigt und eingesetzt.

Führen Sie auch Behandlungen in Vollnarkose durch?

Nein, zu Ihrer eigenen Sicherheit ist es Vorschrift, dass bei einer Behandlung in Vollnarkose immer ein Anästhesist Ihre lebenswichtigen Parameter überwacht und gegebenfalls entsprechende Maßnahmen einleitet. Dafür sind die räumlichen Voraussetzungen nicht gegeben. Sollten Sie aber Bedarf haben, geben wir Ihnen Empfehlungen für entsprechende Praxen.

Wie sieht eine professionelle Zahnreinigung bei Ihnen aus?

Professionelle Zahnreinigungen sind ein nützlicher Beitrag zur Gesunderhaltung der Zähne und des Zahnfleisches. Hierbei werden die Beläge, die sich leider immer wieder bilden, besonders gründlich und gleichzeitig schonend entfernt. Und das auch in den Problembereichen, die Sie, aus welchen Gründen auch immer, nicht so gut erreichen können. Wir setzen dafür Ultraschallinstrumente, Polierbürstchen, Gummikelche, Handinstrumente und Polierpaste ein. Selbstverständlich wird dabei auch der Zahnstein mit entfernt. Das Ergebnis nach etwa einer halben bis 3/4 Stunde Arbeit ist deutlich sichtbar und auch für die Zunge spürbar. Es fühlt sich nämlich alles viel glatter an. Somit hat der neue Belag es deutlich schwerer sich wieder an die Zahnoberfläche anzuheften. 

Wir verwenden dabei bewußt keine Pulverstrahlgeräte. Der Preis dafür kann je nach Aufwand ohne Fluoridierung ab 55 € betragen.

Gibt es auch Kronen, die metallfrei und trotzdem erschwinglich sind?

Ja, die gibt es. Auch wenn Ihre Krankenkasse keinen Zuschuss für die Verblendung einer Metallkrone vorsieht, haben Sie die Möglichkeit sich für eine ästhetischere Versorgung zu entscheiden. Die Bruxkrone ist eine vollkeramische Krone, die aus einem Stück gefräst ist. Die Kosten sind hierbei geringer, als bei Vollkeramikkronen, die farblich den Nachbarzähnen exakt angepasst werden können.

Wohin kann ich mich im Notfall wenden, wenn die Praxis geschlossen ist?

Sollten Sie einen dringenden zahnärztlichen Notfall außerhalb unserer Sprechzeiten haben, können Sie sich an die zentrale Notfall-Rufnummer wenden:                   Tel.: 01805 607011
Im unwahrscheinlichen Fall, dass auch das nicht funktioniert, können Sie folgende Nummer wählen: mobil 0176 60412221

Kann man bei Ihnen auch bargeldlos bezahlen?

Ja, natürlich haben Sie bei uns auch die Möglichkeit mit der EC- oder auch Kreditkarte zu bezahlen.

bottom of page